Banner Rieser Kulturtage

Dokumentationsband XX/2014

Der Dokumentationsband der Rieser Kulturtage 2014, mit 384 Seiten und 164 zumeist farbigen Abbildungen.

Das akademisch anerkannte Sammelwerk mit naturwissenschaftlichen, kultur- und kunstgeschichtlichen Aufsätzen zur gesamten Entwicklungsgeschichte der einzigartigen süddeutschen Rieskraterlandschaft rund um die alte Reichsstadt Nördlingen herum berichtet in der neuesten Ausgabe beispielsweise über:

„Germanen im Ries“ –  Grabungsbefunde einer Siedlung an der Wörnitz im 4./5. Jh. n.Chr.

„Nördlingen, Nürnberg und Dinkelsbühl unter der schwedischen Herrschaft von 1630-1635“

„Der Weiltinger Altar von 1514 aus der Nördlinger Meisterwerkstatt des Hans Schäufelin“

„Die Marienwallfahrt nach Maihingen und ihre verzeichneten Wunder von 1411-1467“

u.v.m.

Preis: € 18,50

Loading Korb anpassen...